Kamaeleon Atelier für Kunsthandwerk, Textiler Schmuck und Accessoires

Zsuzsanna Zahnd


Meine Leidenschaft gilt dem Textilen und dessen Farbe, leichtes, warmes Material, das die Haut berührt, sich anschmiegt und leicht und bequem tragen lässt.

Deshalb verarbeite ich für meine kleinen Kreationen am liebsten feine Naturfasern, Merino- oder Kaschmirwolle, Seide und andere ausgesuchten Stoffe. Dabei entstehen meine "Bausteine" - Beeren, Früchte, Blumen, Knospen, Blätter, Knospen, Käfer, Fische u.a.m. Alles ist detailliert gearbeitet und abgestimmt gefärbt. So will es mein Konzept - mit konsequenter, manchmal rhythmischer oder fließender Linienführung und liebevoller Ausarbeitung sollen Unikate entstehen, die beim Tragen zum Leben erwachen und die sinnliche und verspielte Eleganz ausstrahlen.

Bei Materialien und Techniken gibt es kaum Grenzen - vieles ist verwendbar, und vieles lässt sich zu schönen Dingen verarbeiten, mit welchen wir unsere Umgebung schmücken, heute genauso wie zu Urzeiten.



° geb. 1965 in Ungarn
Zsuzsanna Zahnd
° Diplomierte Textilchemikerin
° Pharmaassistentin
° 2003 Eröffnung Kamaeleon Laden und Atelier für Schmuck und Accessoires in Matte (Bern)
° November 2005 bis März 2006 Ausstellungs- und Verkaufslokal mit Sabine Herrmann-Michels und Terese Siffert an der Gerechtigkeitsgasse 58
° Juni 2006 Wiedereröffnung von Kamaeleon.
° Verschiedene Ausstellungen in Bern und Umgebung, Handwerkermärit und Weihnachtsmark auf der Münsterplatz Bern.

Die durch Kamaeleon-Atelier erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Copyright. Download und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch gestattet.ich
© 2019, www.kamaeleon-atelier.hu